Stewart-Platte – Simulator der gewandten Fahrt

Der sanfte Fahrsimulator ermöglicht es Ihnen, eine Übung durchzuführen, die vom 3-fachen Formel-1-Weltmeister Sir Jackie Stewart entwickelt wurde. Es besteht darin, eine speziell gekennzeichnete Strecke mit dem  Auto , welches mit einer stationären Platte und einem darin platzierten Ball ausgestattet ist durchzufahren , und zwar so dass es nicht aus der Platte herausfällt.

Diese Übung zwingt den Fahrer zu einem gewandten und nachdenklichen Fahren, indem die Brems- und Gaspedale ordnungsgemäß betätigt werden. Auf der Straße bedeutet dies die Fähigkeit, auf gwandte Art und Weise zu fahren, was ein Abrutschen und übermäßige Abnutzung des Autos verhindert.

Die Platte ist dank der Magnetmatte an jeder Motorhaube aus Stahl angebracht und hat die Funktion, den Plattenwinkel einzustellen.

EDUKATION

WIE KÖNNEN SIE EINEN KURSTEILNEHMER/-IN AUFKLÄREN?

lernen, gewandt zu fahren

die Auswirkungen von aggressivem Fahren auf die Erhöhung des Unfallrisikos

Hilfe beim Erlernen des defensiven Fahrens

lernen, die Situation auf der Straße vorherzusehen

Wahl der richtigen Fahrstrecke

gewandt zu fahren unterrichten

nach vorne und nicht vor die Maske zu schauen beizubringen

talerz

Mythen und schlechte Gewohnheiten zu stürzen:

aggressiv fahrend, werde ich mein Ziel schneller erreichen

Bremsen im letzten Moment

aggressives Handling von Pedalen und Lenkrad

kurzsichtige Beobachtung der Straße

Möglichkeiten von Übungen / Simulationen:

Übung des gewandten Fahrtstiles und Vorhersehen der Verkehrssituation

Übung des defensiven Fahren

Ausübung vom gewandten Bremsen und Hinzufügen von Gas

die Übung, den richtigen Weg zu wählen

Übung, ökologisch zu fahren

Nützliche Informationen:

Der Training sollte kombiniert werden mit:
– dem Rutsch-Simulator
– dem Luftkissen-Simulator (Airbag-Simulation)
– dem Simulator der Reaktionszeit im Entscheidungsprozess

TECHNISCHE ANFORDERUNGEN

Ort: 10 mx 60 m
Verwendung: im Freien
Strom: kein
Das Auto ist erforderlich

Warum Liberti-Simulator?

– solide Konstruktion
– einfache Montage und Demontage
– Die Magnetmatte verkratzt die Autolacke nicht
– universell – die Fähigkeit, den Neigungswinkel der Platte einzustellen

Bildung

Einfach zu verwendende Simulation

Kapazität

Spaß

Die Möglichkeit des wettbewerbs

Auch für Kinder

Der Simulator ist in zwei Versionen erhältlich:
– an den Masken der Autos mit dem Magnet montiert
– mit Hilfe von Saugnäpfen an das Auto montiert

FOTOGALERIE

Haben Sie Fragen?

Drücken Sie den Kontaktknopf und senden Sie uns eine Nachricht.